Hans Holler

Hans Holler wurde 1967 in Regensburg geboren und ist im Stadtteil Schwabelweis zuhause. Nach der Schule absolvierte er 1983 eine Lehre als Maschinenschlosser. Danach machte er eine Ausbildung zum Lokomotivführer bei der ehemaligen Deutschen Bundesbahn, wo er anschließend ab 1987 als Lokführer im Einsatz war. Nach einigen verschiedenen Stationen ist er derzeit beim Geschäftsbereich DB Cargo AG am Standort Regensburg als Teamleiter tätig.

Der Regensburger SPD trat er im Jahr 1987 bei. Es folgte im März 2002 die Wahl zum Vorsitzenden des SPD Ortsvereins Schwabelweis. Obendrein fungiert er als Vorstandsmitglied beim SPD Stadtverband. Schwerpunkte seiner politischen Interessen für Regensburg: Stadtentwicklung, öffentlicher Nahverkehr, Jugendarbeit, Belange der Familien, Freizeit und Sport.

Seit Dezember 2002 gehört er dem Regensburger Stadtrat an. Er ist Mitglied im Personalausschuss, im Ausschuss für Stadtplanung, Verkehr und Wohnungsfragen und im Ausschuss für Umweltfragen, Natur- und Klimaschutz. Zudem ist er im Aufsichtsrat der Stadtwerke GmbH und im Aufsichtsrat der Regensburger Verkehrsverbund GmbH.

Ein großes Anliegen ist ihm der Umweltschutz und im Besonderen, als 1. Vorstand vom „Anglerbund Regensburg“ und Vizepräsident beim Oberpfälzer Fischereiverband, der Gewässerschutz.

Was das Leben jenseits von Beruf und Politik angeht, so stehen bei ihm sportliche Aktivitäten wie Fischen, Motorradfahren, Skifahren und Fitnesstraining ganz oben auf der Favoritenliste. Dabei achtet Hans Holler darauf, dass die gemeinsame Freizeitgestaltung mit seiner Frau und den drei Kindern nicht zu kurz kommt.

Hans Holler, Donaustaufer Straße 357, 93055 Regensburg-Schwabelweis, Tel. (09 41) 44 99 95
E-Mail: holler.schwabelweis@t-online.de