Margot Neuner

Margot Neuner

Nach Schule und Ausbildung in Bamberg, arbeitete Margot Neuner im elterlichen Geschäft als kaufmännische Angestellte. Seit ihrer Heirat 1960 mit dem Staatsanwalt Rudolf Neuner lebt sie in Regensburg. Seit 2009 ist sie verwitwet. Zur Familie gehören die erwachsenen Söhne Michael und Peter mit ihren Frauen sowie Enkel Felix.

Margot Neuner ist seit 1972 Mitglied der SPD, 1978 wurde sie das erste Mal in den Stadtrat gewählt, dem sie seither angehört. Schwerpunkte ihrer Politik sind die Bereiche Kultur- und Sozialpolitik, ebenso interessiert sie Umwelt- und Verkehrspolitik.

Sie ist Mitglied im Kulturausschuss, im Ausschuss für Soziales und allgemeine Stiftungsangelegenheiten, im Ausschuss für Umweltfragen und Naturschutz und im Stiftungsausschuss für die Evangelische Wohltätigkeitsstiftung. Zudem ist sie im Aufsichtsrat der Stadtwerke GmbH und im Verwaltungsrat des Theaters Regensburg.

Die Chancengleichheit von Frauen, Hilfe zur Selbsthilfe für alleinerziehende Mütter, Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen und einer solidarischen Gesellschaft sind ihre besonderen Anliegen.

Sie ist Mitglied in vielen Vereinen, z. B.beim Evangelischen Bildungswerk, in der Arbeiterwohlfahrt, beim Jazzclub, bei den Freunden der Sing- und Musikschule und beim Bund Naturschutz.

In ihrer Freizeit liest sie gerne, fährt mit dem Rad oder widmet sich ihrem Garten.

Margot Neuner, Gregor-Klier-Str. 21, 93049 Regensburg
E-Mail: neuner.margot@stadtrat.regensburg.de