SPD Stadtratsfraktion Regensburg

Aktuelles

Parkmöglichkeiten für Lastenfahrräder
Regensburg, 19.10.2018 Die SPD-Stadtratsfraktion und die Stadtratsfraktion B90/die Grünen möchten die Abstellsituation für Lastenfahrräder in Regensburg verbessern. Die Stadtverwaltung soll
Read more.
Förderprogramm „Geburtshilfe Bayern“
Regensburg, 17.10.2018   Die SPD-Stadtratsfraktion möchte, dass sich die Stadt Regensburg um Fördermittel aus dem Förderprogramm „Geburtshilfe Bayern“ für die
Read more.
Wir gratulieren
Regensburg, 16.10.2018 Die SPD Stadtratsfraktion gratuliert Margit Wild zum Wiedereinzug in den Landtag. Wir freuen uns, dass Margit Wild auch
Read more.
Neue Fußgängerampel in Burgweinting
Regensburg,24.09.2018 Wer in Burgweinting wohnt, weiß, dass es zu bestimmten Zeiten aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens regelmäßig schwierig, wenn nicht fast
Read more.
Kaffeeautomat in der Stadtbücherei
Regensburg, 23.08.2018 „Wir sind bestrebt, die Attraktivität der Stadtbücherei weiter zu steigern“, betont der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Klaus Rappert. Deshalb setzt
Read more.
Bürgeranliegen aus Irl
Regensburg, 31.07.2018   „Im Rahmen eines Bürgergesprächs in Irl wurden an uns, sowie die Kollegen Walter Erhard und Günther Riepl,
Read more.
Neuordnung der Gebühren in Kinderbetreuungseinrichtungen
Regensburg, 23.07.2018 „Die SPD-Stadtratsfraktion spricht sich für eine Neuordnung der Gebühren in Kinderbetreuungseinrichtungen aus und hat deshalb eine Befassung des Stadtrates mit
Read more.
SPD-Stadtratsfraktion vor Ort; die Regensburg Legionäre
Regensburg, 20.07.2018 Auf Anregung von Thomas Thurow haben sich die Mitglieder der SPD-Stadtratsfraktion vor Ort diesmal bei den Regensburg Legionären
Read more.
Im ÖPNV-Bereich kümmern wir uns neben der Stadtbahnplanung auch um die kleinen Dinge, die ÖPNV-Nutzer betreffen
Regensburg,16.07.2018 Vor diesem Hintergrund hat sich der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Klaus Rappert im Mai an die Bürgermeisterin gewandt um „kleinen“ Bürgeranliegen
Read more.
Die SPD-Stadtratsfraktion freut sich sehr über die vorgestellte Weiterentwicklung des Konzepts „Menschen in Not Schutzhaus“ im früheren Bürgerstift St. Michael.
Regensburg, 09.07.2018 Das im 18. Jahrhundert gebaute Bürgerstift wurde bis 2015 als Seniorenheim genutzt. Planungen sahen für die Zeit danach
Read more.